• Home
  • Kochen
  • Fusilli mit Erbsenpesto und saftigen Hähnchenstreifen

Fusilli mit Erbsenpesto und saftigen Hähnchenstreifen

Teile es in deinen Netzwerken:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personen
Für das Pesto
200 g gepalte Erbsen
20 g Mandelstifte
4 Stiele Basilikum
1 Knoblauchzehe
30 g frisch geriebener Parmesan
5 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Für die Pasta
400 g Fusilli
200 g grüne Bohnen
1 Zwiebel
400 g Hähnchenbrustfilet
2 EL Olivenöl

Zutaten

  • Für das Pesto

  • Für die Pasta

Teilen

Du hast sie bestimmt schon hundertmal gekocht. Mal die Klassischen durch Vollkornnudeln ersetzt. Hast Lachs und Rucola mit ihnen vermengt. Hast sie mit Pesto Rosso, Genovese oder vielleicht auch Calabrese gemischt. Und es war immer richtig lecker! Aber diesen einen ganz besonderen Mix kannst du einfach nicht vergessen: Fusilli mit Erbsenpesto, grünen Bohnen und Hähnchenstreifen. Denn der ist der Beste von allen!

Noch mehr Lust auf Pasta? Dieser bunte Nudelsalat kommt ganz ohne Mayo aus. Und an allen anderen Schlemmertagen schmeckt auch dieser Brokkoli-Nudel-Auflauf aus dem Ofen.

Das Rezept für deine Fusilli mir Erbsenpesto

So wird’s gemacht:

1
Fertig

Für das Pesto

Erbsen 8 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Mandeln in einer Pfanne ohne Öl anrösten, abkühlen lassen.

2
Fertig

Basilikumblättchen von den Stängeln zupfen. Knoblauch schälen und grob hacken. Beides mit Erbsen, Mandeln und Parmesan in ein hohes, schmales Gefäß geben. Olivenöl und Zitronensaft dazugeben und alles fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen, beiseitestellen.

3
Fertig

Für die Pasta

Fusilli nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen. Bohnen putzen und für die letzten 8–10 Minuten zu den Nudeln geben.

4
Fertig

Hähnchenbrustfilet waschen, trocken tupfen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Hähnchenstreifen dazugeben und rundherum anbraten.

5
Fertig

Fusilli und Bohnen abgießen, dabei etwas Kochwasser auffangen. Nudeln, Bohnen und die Hälfte des Pestos zum Hähnchen geben. Etwas Nudelwasser dazugeben und alles vermengen. Pasta auf Teller verteilen und mit restlichem Pesto servieren.