• Home
  • Pfirsichtorte für dein Sommerglück

Pfirsichtorte für dein Sommerglück
Am Tag vorher zubereiten

Teile es in deinen Netzwerken:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Stücke
Für den Biskuitteig
3 Eier
150 g Zucker
200 g Mehl
0.5 TL Backpulver
Für die Creme
1 Ei
200 ml Milch
180 g Zucker
3 EL Mehl
200 g weiche Butter
Für die Dekoration
4 Pfirsiche

Zutaten

  • Für den Biskuitteig

  • Für die Creme

  • Für die Dekoration

Teilen

Pfirsiche gibt es bei mir nur im Freibad. Klingt komisch. Ich weiß. Liegt aber daran, dass ich Pfirsiche nicht (schön) essen kann. Wenn Jemand weiß, wie’s richtig geht, gerne bei mir melden. Aber wenn ich einen Pfirsich esse, muss ich danach erstmal in den Pool springen. Pfirsichsaft von oben bis unten sag ich nur. Schade eigentlich. Den ich liebe Pfirsiche. Und Nektarinen. Die weniger pelzigen Schwestern des Pfirsiches. Umso schöner also, dass ich über diese Pfirsichtorte gestolpert bin. Da werden die Pfirsiche nämlich so perfekt zurechtgemacht, da kann nichts spritzen und kleckern. Dazu ein luftiger Biskuitboden und eine selbstgemachte Buttercreme. Fabelhaft. Pfirsiche gibt es bei mir ab sofort also auch auf dem Balkon. Aber nur in Form dieser wunderschönen Pfirsichtorte.

Das Rezept für deine Pfirsichtorte

So wird’s gemacht:

1
Fertig

Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen. Springform einfetten.

2
Fertig

Für den Biskuit

Eier mit Zucker schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren. Teig in die Form geben und im heißen Ofen 25-30 Minuten backen, auskühlen lassen.

3
Fertig

Kuchen horizontal in zwei gleich große Teile schneiden. Jedes Teil auf beiden Seiten mit kaltem Wasser bestreichen.

4
Fertig

Für die Creme

Ei und Milch in einem Topf zu einer glatten Masse verrühren. Zucker dazugeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren erhitzen. Die Masse darf nicht kochen. Nach 5 Minuten Mehl hineinsieben und unterrühren. Nach weiteren 3 Minuten Topf vom Herd nehmen, durch ein Sieb streichen und auskühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

5
Fertig

Butter schaumig schlagen. Ei-Milch-Creme unter Rühren löffelweise dazugeben und glattrühren.

6
Fertig

Etwa ein Drittel der Creme auf den unteren Kuchenboden streichen. Oberen Kuchenboden aufsetzen und mit restlicher Creme bestreichen, dabei Seitenränder ebenfalls einstreichen.

7
Fertig

Pfirsiche entsteinen und in dünne Scheiben schneiden. Auf dem Kuchen dekorien und über Nacht kaltstellen.