• Home
  • Backen
  • Erdbeer-Joghurt-Torte mit Müsliboden ohne Backen

Erdbeer-Joghurt-Torte mit Müsliboden ohne Backen

Teile es in deinen Netzwerken:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Stücke
Für den Boden
60 g Butter
140 g Knuspermüsli
60 g geröstete, ungesalzene Cashewkerne
Für die Füllung
250 ml Sahne
10 Blättchen Minze
120 g Zucker
250 g Erdbeeren
350 g Joghurt
250 g Quark
6 Blatt weiße Gelatine
0.5 Zitrone
Außerdem
Springform Ø 26 cm

Nährwerte

271g
Kalorien
8g
Eiweiß
16g
Fett
23g
KH

Zutaten

  • Für den Boden

  • Für die Füllung

  • Außerdem

Teilen

Heute bleibt der Ofen kalt! Denn deine Erdbeer-Joghurt-Torte bereitest du im Kühlschrank zu. Wie das geht? Boden in die Form drücken und Joghurtmasse darauf verteilen – fertig. Fast – jetzt muss sie nur noch kühlen.

Noch mehr Lust auf Früchtetorte?  Diese sommerliche Erdbeertorte mit Joghurtcreme schichtest du auf einem luftigen Biskuitboden.

So wird’s gemacht:

1
Fertig

Boden der Springform mit Backpapier belegen, Seiten einfetten.

2
Fertig

Für den Boden

Butter schmelzen. Müsli und Cashewkerne zerkleinern und mit Butter verrühren. Mischung in die Springform geben, festdrücken und kalt stellen.

3
Fertig

Für die Füllung

Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Sahne steif schlagen, in eine Schüssel füllen und kalt stellen.

4
Fertig

Minzblättchen fein hacken, 1 TL davon beiseitelegen. 12 Erdbeeren beiseitelegen, restliche Früchte putzen und in Stücke schneiden. Mit Minze und Zucker grob pürieren. Erdbeermasse in eine große Schüssel füllen und mit Joghurt mit Quark verrühren.

5
Fertig

Zitrone auspressen. Gelatine ausdrücken und mit Zitronensaft erwärmen, bis sie vollständig aufgelöst ist. Sofort mit der Joghurtmasse verrühren. Aufgeschlagene Sahne unterheben und Masse auf den Müsliboden geben. Kuchen mindestens 3 Stunden kalt stellen.

6
Fertig

Restliche Erdbeeren putzen und fächerförmig einschneiden. Rundherum auf der Torte verteilen und mit restlicher Minze dekorieren.