• Home
  • Sommerliches Erdbeer-Tiramisu mit Mandeln

Sommerliches Erdbeer-Tiramisu mit Mandeln

Teile es in deinen Netzwerken:

Or you can just copy and share this url

Zutaten

Personen
1 Blatt Gelatine
750 g Erdbeeren
1 Bio-Zitrone
100 g Puderzucker
8 EL Amaretto
300 g Magerquark
250 g Mascarpone
1 Vanilleschote
200 ml Sahne
300 g Löffelbiskuits
1 Handvoll gehackte Mandeln
1 rechteckige Auflaufform (ca. 1,8 l Fassungsvermögen)

Nährwerte

705g
Kalorien
18g
Eiweiß
36g
Fett
69g
KH

Zutaten

Teilen

Tiramisu im Sommer? Unbedingt! Aber nicht klassisch, wie du es kennst. Sondern mit Erdbeeren, Fruchtpüree und gehackten Mandeln. Wenn das nicht nach Sonne schmeckt …

So wird’s gemacht:

1
Fertig

Gelatine nach Packungsanleitung einweichen. Erdbeeren putzen und die Hälfte vierteln, beiseitestellen. Zitrone heiß abspülen, Schale abreiben und Zitrone auspressen.

2
Fertig

Restliche Erdbeeren mit Zitronensaft und der Hälfte des Puderzuckers fein pürieren. Gelatine ausdrücken und in 1/4 des Amarettos erwärmen, bis sie aufgelöst ist. Sofort mit dem Erdbeerpüree vermengen, Masse kalt stellen.

3
Fertig

Vanilleschote aufschneiden und Mark herauskratzen. Mit Quark, restlichem Puderzucker, Mascarpone und Zitronenschale cremig rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Masse abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

4
Fertig

Die Hälfte der Löffelbiskuits dicht nebeneinander auf den Boden einer Auflaufform legen. Mit der Hälfte des restlichen Amaretto beträufeln. Abwechseln mit Erdbeerpüree, geschnittene Erdbeeren und Quark-Mascarpone-Masse schichten. Vorgang wiederholen und mit einer Schicht Erdbeerpüree abschließen.

5
Fertig

Tiramisu abgedeckt 1 Stunde kalt stellen. Vor dem Servieren mit gehackten Mandeln garnieren.